Testfragen für Wohnraum-Gebende

Könnten Sie sich vorstellen, Ihren Wohnraum zur Verfügung zu stellen? Könnten Sie sich vorstellen, mit einem jungen Menschen zusammen zu leben? Könnten Sie sich mit diesem Projekt anfreunden und ernsthaft darüber nachdenken? Nutzen Sie unseren Fragebogen und verschaffen sich damit schnell und einfach eine erste Meinung, ob das Projekt für Sie in Frage kommen könnte.

Wenn Sie alle Fragen mit JA beantworten können, so sollten Sie sich mit dem Thema ernsthafter auseinander setzen und Kontakt mit uns aufnehmen.

Sie empfinden Ihre Wohnung/Ihr Haus als zu groß?

Sie möchten weiter in Ihren vier Wänden wohnen bleiben?

Sie benötigen kleine Hilfen im Alltag, wie z. B. beim Einkaufen, Rasen mähen oder Versorgung der Haustiere?

Sie sind nicht pflegebedürftig?

Sie möchten in Gesellschaft sein und nicht mehr alleine wohnen?

Sie sind neugierig auf den Kontakt mit jungen Menschen?

Bedingungen

Die Mitarbeiterin der AWO besichtigt den zu vergebenden Wohnraum und im persönlichen Gespräch werden die Fragebogen mit detaillierten Angaben zur Person ausgefüllt.

Wichtige Unterlagen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Häufig gestellte Fragen
Wohnraumangebote Suche/Biete
AWO_WohnenFuerHilfe_Flyer

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt.

Die Fachkräfte der AWO Leverkusen sind zentrale Ansprechpartner für das Projekt Wohnen für Hilfe. Sie beraten, vermitteln, begleiten Wohnpartnerschaften und leisten Hilfestellung bei den Formalitäten. Informationen erhalten Sie in einer Sprechstunde nach telefonischer Termin-Vereinbarung unter:

Kontakt:

Wohnen für Hilfe
AWO Kreisverband Leverkusen e. V.
Begegnungsstätte
Königsberger Platz 28
51371 Leverkusen

Ansprechpartnerin:
Barbara Gorel
Tel.: 0214 – 82 02 597
E-Mail: gorel@awo-lev.de
Bürozeit: Dienstag 10 – 12 Uhr